Überzeugender Heimerfolg der Eskofier Truppe

13.Spieltag
D1 2:0 Spvgg. Eintracht Zabo

Nach dem guten Start aus der Winterpause beim Post SV mit einem klaren Sieg , wollte die Mannschaft um Trainer Eskofier den Sieg bestätigen.

Die Mannschaft traf auf einen Gegner die nur aus dem alten Jahrgang bestand und sehr unangenehm zu bespielen sind.
Aber unsere Junge Mannschaft war von der ersten Minute spiel bestimmend und konnte unser Spiel durchbringen.
Wir machten dann in der 15 Min. das verdiente 1:0 zur Führung .
In der zweiten Halbzeit war klar das Zabo alles nach vorne schmeißt und alles versucht um den Ausgleich zu erzielen.
Wir konnten gut dagegen halten und bestimmten dann auch wieder das Spiel , hätten schon viel Früher das Spiel entscheiden können / müssen . Es wurden wieder zuviel Chancen verspielt aber dann in der 50.Min machten wir endlich das verdiente 2:0 für uns.

Kommentare sind geschlossen.