Extrem ersatzgeschwächte U19 unterliegt im Pokalhalbfinale!

VFL (KKL) – TSV Burgfarrnbach (KL) 0-4 (0-0)

45 Minuten hielt die stark ersatzgeschwächte U19 mit. Das 0-0 zur Halbzeit war nicht unverdient. Der Führungstreffer durch die Gäste in der 47. Minute sorgte für die Entscheidung. Die Konzentration ließ nach, es schlichen sich folglich einige Fehler ein, die leider bestraft wurden.

Kopf hoch, Jungs, das ist kein Beinbruch! Wichtig ist die Liga. Hier zur Info die Liste der fehlenden Spieler:
Ibo, Nic, Dennis, Maxi, Ruppi, Alban und Mario (alle waren beim wichtige Auswärtssieg in Flügelrad im Team!!!!)
Wer weiß, wie das Spiel mit dem gesamten Kader gelaufen wäre – na ja, Schwamm drüber – weiter geht’s am Samstag!!!

Kommentare sind geschlossen.