Spielfreude pur im ersten Vorbereitungsspiel!

Spielfreude pur – trotz Wechselorgie

VFL Nürnberg (KKL) – SV Höhenberg (KKL)  6-1

Obwohl auf Seiten des VFL extrem viel gewechselt und ausprobiert wurde, wurde das Vorbereitungsspiel gegen den Tabellenzweiten der Kreisklasse Neumarkt/Jura souverän mit 6-1 gewonnen.
Bereits nach drei Minuten schlug es im Gästetor ein. Mohamed S. hatte Rene steil geschickt, dieser blieb vor dem gegnerischen Tor eiskalt -> 1-0!
Doch bereits nach zwei Minuten die kalte Dusche. Auf der rechten Abwehrseite stimmte die Abstimmung noch nicht – und der gegnerische Stürmer konnte alleine auf Torwart Paddy zulaufen und vollstrecken -> 1-1.
Für kurze Zeit war das Spiel ausgeglichen.
Nach dem Wechsel von fünf Spielern nach 22 Minuten dann der Führungstreffer. Rene spielte Stefan am 16er super frei. Stefans Schuss wurde vom guten Gästekeeper unglücklich auf den heranstürmenden Abwehrspieler abgelenkt. Von diesem wurde die Kugel ins eigene Tor befördert -> 2-1.
Jetzt lief es für den VFL wie am Schnürchen. Die Spieler spielten wie aufgedreht, egal, wer gerade welche Position inne hatte.
Nur drei Minuten nach dem Führungstreffer gelang Tobi ein Sonntagstreffer an einem kalten Samstagabend. Aus gut 25 Metern, aus halbrechter Position, zog er ab. Der Ball senkte sich unhaltbar ins linke obere Eck.
Obwohl in der Halbzeit wieder auf fünf Positionen gewechselt wurde – gab es keinen Bruch im Spiel. In der 50. Minute erzielte Ibo das 4-1 nach einem langen Diagonalball von Mario.

In der 60. Minute konnte Torwart Paddy 2x klasse gegen einen gegnerischen Stürmer im 1gegen1 klaren!
Dem 5-1 durch Rene ging ein Freistoß von Mario voraus. Der Ball wurde zur Strafraumgrenze abgewehrt, Rene zog direkt ab – und der Ball ging durch die Abwehrspieler hindurch ins Tor.
In der 80. Minute setzte sich Moha klasse vor dem Strafraum durch und passte überlegt auf Mario, der sich links im Strafraum frei lief. Er ließ einen Abwehrspieler aussteigen und schob die Kugel am herausstürmenden Gästekeeper vorbei ins Tor.

Eine klasse Leistung des VFL mit enorm viel Einsatz- und Spielfreude -> WEITER SO, JUNGS!!!

Aufstellung: Paddy – Emre (Mario) – Jan D. (Sven) – Ali (Deniz) – Sven (Deniz/Rene)  – Nic (Tobi) – Dennis (Maxi) – Ibo (Moha/Rene) – Mohamed S. (Dennis) – Maxi (Stefan/Moha) – Rene (Stefan/Deniz)

Tore:

3.:  1-0 (Rene/Mohamed S.)

5.: 1-1

26.: 2-1 (Stefan/Rene)

29.: 3-1 (Tobi)

50.: 4-1 (Ibo/Mario)

73.: 5-1 (Rene)

80.: 6-1 (Mario/Moha)

 

Kommentare sind geschlossen.