F2 weiter ungeschlagen

Sechstes Spiel, sechster Sieg. Die Siegesserie der F2 hielt auch beim SC Worzeldorf an

Trotz Ferien- und Krankheitsbedingter Schwächung konnten die Jungs beim SC Worzeldorf ihre Siegesserie fortsetzen.
Die Spieler konnten ihre spielerische Überlegenheit schnell in Tore umsetzen und dominierten die gegnerische Mannschaft ohne Probleme. Lediglich einen Moment der Konfusion in der Verteidigung konnte die Heimmannschaft ausnutzen um ein Tor zu erzielen, auf der Gegenseite hagelte es Torchancen. Einzig an der Chancenverwertung mangelte es, immer wieder gab es Latten- und Pfostentreffer und die Abpraller wurden auch nicht konsequent verwertet. Am Ende ging es für uns gut aus und die Mannschaft belohnte sich selbst mit dem Sieg. In die Torschützenlisten trugen sich ein zweimal Manolo und je einmal  Leandro und Erik ein. Es endete somit 1:4 für den VfL Nürnberg.

Es spielten: Emirhan (TW), Leandro (C), Manolo, Erik, Nico, Philipp, Alex, Ares, Can.

Kommentare sind geschlossen.