Krise

C2 unterliegt DJK Sparta Noris mit 2:6 (1:2)

Die letzten Niederlagen gegen die Topteams der Liga haben leider ihre Spuren hinterlassen.Eigentlich könnten wir mit unserem Gegner bei  „normalen“ Leistungsvermögen problemlos auf gleicher Augenhöhe sein. Aber Moral und Einsatzbereitschaft sind derzeit leider stark in Mitleidenschaft gezogen. Bis zur Pause (1:2) war das Spiel noch völlig offen. Doch die ersten fünf Minuten nach der Halbzeit entschieden das Spiel leider zu unseren Ungunsten: Der Gegner kam spritzig und voller Tatendrang auf das Spielfeld, während viele in unserem Team unerklärbar passiv und phlegmatisch an diesem Tag wirkten. Die Folge waren zwei absolut vermeidbare Gegentore bei Überzahlsituation im eigenen Strafraum. Lichtblicke: Nach seinem Muskelfaserriss zum Trainingsauftakt bestritt Thomas sein erstes Spiel in dieser Saison, erzielte beide Treffer und zeigte auf Anhieb eine gute Leistung. Floppy rackerte im zentralen Mittelfeld unermüdlich wie fast immer und Jonathan machte mit viel Leidenschaft sein wohl bestes Spiel seit zwei Jahren. Das zeigt: Man kann einer Krise auch trotzen. Kopf hoch und auf geht`s Jungs!

Team: Daniel / Dennis / Marian / Luca / Julius / Christian / Thomas / Emir / Floppy / Reimund / Benny / Denis / Marc / Berkan / Jonathan

Tore: Thomas (2)

Schiedsrichter: Philipp Kobes

Kommentare sind geschlossen.