Nach A kommt B

Pokal: TSV Falkenheim : VfL Nürnberg 2 : 4 ( 1 : 2)

Nachdem sich unsere A-Jugend in der ersten Runde des Pokals am Samstag erfolgreich durchgesetzt hat, hat es sich die B-Jugend nicht nehmen lassen und hat nachgezogen. 4:2 stand es am Ende durch Tore von Stefano, Kevin, Patrick und Thomas. Die vielen Torschützen sind ein Zeichen von Vielfältigkeit und der breiten Klassen, die da Team gegen die körperlich überlegenen Falkeheimer gezeigt hat. Diese souvärene Leistung im Pokal ist nach dem sehr intensiven Testspiel von Samstag um so höher zu bewerten.

Kommentare sind geschlossen.