B // Rassiger Pokalfight

Pokalspiel – 2. Runde – 25.9.13: VFL (KG) – Johannis ’88 (KKL) 3 – 2 (2-1)

Wer das Spiel verpasst hat – ist selbst Schuld!

Von der ersten Minute an gaben beide Teams Vollgas. Den besseren Start erwischte der VFL, doch leider ging Renes Lupfer an die Latte.
Nach 26 heiß umkämpften Minuten drang Felix, nach einem Einwurf von Jan K., auf der linken Seite in den Strafraum ein
und ließ dem guten Gästekeeper mit einem trockenen Schuss keine Abwehrchance.
Leider hielt die Führung nur 2 Minuten. Die linke Abwehrseite war zu offen. Der Stürmer verwandelte die Hereingabe sicher.

Doch der VFL blieb weiterhin gefährlich. Rene, ein ständiger Unruheherd in der gegnerischen Hälfte, nutze energisch einen Abspielfehler,
lief alleine auf den Torwart zu, spielte diesen aus und netzte ein (37.)!

Die Jungs hielten auch in der zweiten Hälfte das enorme Tempo auf beiden Seiten durch.

In der 46. Minute dann eine kuriose Fehlentscheidung des Schiedsrichters. Zuerst wurde Torwart Enrico im 5-Meterraum bedrängt, dann wollte ein Abwehrspieler
des VFL mit dem Ball aus dem 16-Meterraum laufen, wobei ihn ein gegnerischer Spieler foulte. Dieser ließ sich jedoch fallen und bekam einen Elfmeter zugesprochen.
-> 2-2!
Doch die VFL Jungs blieben weiter dran.
Ugi schlug nach 60 Minuten einen weiten Ball aus der Abwehr tief in die gegnerische Hälfte.
David setzte beherzt nach, zum Glück griff der im Abseits stehende Rene nicht ein, und hob den Ball über den herauslaufendenKeeper ins Tor.

Jetzt wurde das Spiel noch ruppiger. Gut 15 Minuten vor Abpfiff sah ein gegnerischer Spieler noch die rote Karte.
Jetzt mobilisierte Johannis alle Kräfte und warf alles nach vorne. Doch die VFL Abwehr hielt dicht. Leider konnten keine Konter mehr erfolgreich abgeschlossen werden!

So blieb es beim heiß umkämpften 3-2 Heimsieg!

RESPEKT, Jungs!!! Das war eine „saustarke“ Vorstellung von euch. JEDER hat ALLES gegeben!!! Wow!
Aufstellung: Enrico – Felix (Emre S.) – Jan D. – Berkan – Mario (Ugi) – Alban – Nic – Jan K. (Ruppi) – Dennis – Maxi – Rene (David)

Autor: Red-Team

Més que un club

Kommentare sind geschlossen.