Ein spannendes Spiel trotz Niederlage

Wir waren zu Gast beim SV 1873 Süd

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten, vor allem in der ersten Halbzeit, konnten wir trotz Niederlage von 3:2 noch ein spannendes Spiel herzaubern welches dem Trainer viele Nerven kosteten.

Der Gastgeber war ein starker Gegner, der sich durch nichts beirren lies. Unsere Jungs waren Anfangs nicht in Topform lieferten aber dennoch eine tolle Leistung ab. Unser Zweifacher Torschütze und Spielführer Marco jedoch, konnte dieses Mal leider nicht viel ausrichten.

So stand es am Ende 3:2 für den SV 1873 Süd, der sich als fairer und vor allem guter Gastgeber erwies.

F2-Sueder

 

Kommentare sind geschlossen.