D2: Auf in die nächste Runde der HKM

| Keine Kommentare

Mit einen gesicherten zweiten Platz am zweiten Spieltag der Hallenkreismeisterschaft hat die D2 mit 17 von 20 möglichen Masterpunkten die nächste Runde erreicht.
Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass die D2 durch und durch als jüngere D-Mannschaft den meist älteren Mannschaften den Schneid abgekauft hat.
 
Bereits am ersten Spieltag am 12.1. in der Altenfurter Ballsporthalle zeigte das Team sehr guten Fußball und musste sich nur Tuspo Nürnberg geschlagen geben.
 
Am zweiten Spieltag blieb man zwar ungeschlagen, jedoch erlaubte man sich trotz Vorteile jeweils ein 1:1 Unentschieden gegen TSV Fischbach und SV Laufamholz.
Besonders beim Spiel gegen den späteren Sieger SV Laufamholz hatte man mit 2 Großchancen in der letzten Minute die Möglichkeit zum Sieg.
 
Im letzten Spiel hat man dafür die Chancen sicher genutzt und KSD Hajduk klar mit 7:0 deklassiert.
 
Für den weiteren Wettbewerbsverlauf ist das Motto klar. Dabei sein ist alles und den ein oder anderen älteren Konkurrenten ärgern!
 
 
Für den VfL Nürnberg spielten am 2. Spieltag:
 
Geo im Tor. Ein sicher Rückhalt und deutlichen Verbesserungen in der Spieleröffnung
 
Leo, der seine hervorragende Leistung mit einem technischen Meisterstück gekrönt hat
 
Flo, der keine Nerven zeigte und 6 mal gnadenlos traf
 
Reimund, der seinen Killer-Instinkt bewies und 3 mal traf
 
Christian, der das entscheidende Tor bei 2:1 gegen MTV Stadeln erzielte und sich der Verteidigrolle hervorragend annahm.
 
Nessa, die sehr lauffreudig war und immer den Blick für das Spielgeschehen hatte. Musste aber auch einmal einen „Tiefschlag“ einstecken, den sie tapfer weggesteckt hat.
 
Markus, ein Spielgestalter aus der letzten Reihe, der die Verteidigung sicher organisierte und das Spiel nach vorne antrieb.
 
Borys – der mit seiner Laufbereitschaft den Gegner viel Spielraum und Entfaltungsraum raubte.
 
Erva, der begnade Flügelspieler, der stets neue Akzente in der Mannschaft setzte und Freude und Leidenschaft am Fußball vermittelt.
 
 
 
Link zur Seite mit den Ergebnissen
 
Ergebnisse des ersten Spieltages
 
Ergebnisse des zweiten Spieltages
 
 
 
 
 
 

Autor: Red-Team

Més que un club

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.